Privatkredit für Angestellte

Privatkredit für Angestellte

Einfache und schnelle Kredite für Jeden!

Wer einen Kredit für Angestellte aufnehmen möchte, der kann diesen bei unzähligen Anbieter abschließen. Für die Banken ist es eine Grundvoraussetzung für die Kreditvergabe, dass der zukünftige Kreditnehmer in einem festen Arbeitsverhältnis steht und ein regelmäßiges Einkommen die Kreditrückzahlung ermöglicht. Zudem muss das Einkommen ausreichend sein, damit neben dem Kredit auch die Kosten für die Lebenshaltung gesichert sind.

Online ganz einfach zu einem günstigen Kredit

Die Kreditinstitute werden vor der Kreditzusage genau prüfen, ob alle Bedingungen erfüllt sind, bevor sie den Kredit dem Angestellten vergeben.

Damit es dann zur Auszahlung kommen kann, muss der Antrag des Kredits mit den Unterlagen versehen werden, die den Beweis geben, dass ein Arbeitsverhältnis besteht. So sind es zum einen die Gehaltsabrechnungen der letzten Monate und zum anderen auch die Kontoauszüge, die der Bank zugesandt werden müssen.

Daneben ist auch die Schufaauskunft mehr als wichtig für die Banken, da so Auskünfte zu dem vorherigen Zahlungsverpflichtungen erhalten werden, womit ein Kreditausfall zwar nicht vermieden werden kann, das Risiko aber eingedämmt wird. Es gibt aber online auch zahlreiche Kreditanbieter, bei der ohne Schufaauskunft ein Kredit beantragt werden kann.

Voraussetzungen für den Privatkredit für Angestellte:

  • festes Beschäftigungsverhältnis, keine Probezeit
  • geregeltes Einkommen, in ausreichender Höhe
  • keinen negativen Eintrag in der Schufa